Unter welchen Bedingungen rutscht die Leiter weg? (NEU!)

Mit diesem Online-Rechner können die Auflagerkräfte einer an eine senkrechte Wand gelehnte Leiter berechnet werden, wobei auch die Berücksichtigung des Eigengewichts möglich ist. Die Leiter muss am oberen Ende eine Rolle besitzen, sodass an der Stelle A nur horizontale Kräfte übertragen werden können.

Zudem wird ermittelt, ob die Leiter bei den gegebenen Bedingungen wegrutscht. Für ein paar Materialpaarungen (Leiter - Boden) sind die entsprechenden Haftreibungszahlen verfügbar, jedoch können auch individuelle Werte eingegeben werden.

 

Mit der Voreinstellung wird die Berechnung für eine 2.1 m lange Leiter durchgeführt. Die Haftreibungszahl beträgt 0.6, der Fußpunkt der Leiter befindet sich 0.5 m von der Wand entfernt.

Rechner für Wegrutschen & Auflagerkräfte einer Leiter

An Wand gelehnte Leiter: wann rutscht sie weg?
Masse m der Leiter   kg
Masse M der Last   kg
Länge l der Leiter   m
Abstand h Fußpunkt   m
Abstand a der Last   m
Art der Materialpaarung
Haftreibungszahl µ *
Auflagerkräfte A & C   N
Auflagerkraft B   N



 

* Wird automatisch durch die Auswahl der Materialpaarung eingetragen, kann jederzeit geändert werden! Bei diesen Werten handelt es sich immer nur um Richtwerte!

Erklärung der Abkürzungen

m Eigenmasse der Leiter
M Masse der Last, z. B. Person auf der Leiter
FP Fußpunkt der Leiter, hier wirkt µ
R Rolle am oberen Ende der Leiter

Für die richtige Funktion kann keine Gewähr übernommen werden - für Berichtigungen und Verbesserungsvorschläge bitte um Nachricht mittels Kontaktformular!

Seite erstellt Mitte Juli 2018. Zuletzt geändert am 02.08.2018.