Feldbahn Geriatriezentrum Am Wienerwald

Die Feldbahn im Geriatriezentrum Am Wienerwald (neben dem Krankenhaus Hietzing, vormals Lainzer Krankenhaus) wurde im Jahre 1904 erbaut. Sie besaß eine Spurweite von 500 mm, das Streckennetz war ca. 4 km lang. Die Bahn diente in erster Linie dem Essentransport, der täglich zwei- oder dreimal stattfand. Der Betrieb der Bahn wurde im November 2011 eingestellt. Die Gleisanlagen stehen teilweise unter Denkmalschutz, daher blieben sie bis jetzt erhalten.

Quelle: Wikipedia

 

Das ist ein Streckenplan der ehemaligen Feldbahn im Geriatriezentrum Am Wienerwald.

Streckenplan der ehemaligen Feldbahn Geriatriezentrum am Wienerwald
Streckenplan der ehemaligen Feldbahn Geriatriezentrum am Wienerwald

Karte: © OpenStreetMap-Mitwirkende