Map of (abandoned) Railway Lines in Austria

Finding former railway lines is one of my great interests. The map was created with the help of Google satellite image or by using historical maps and the AMAP. The old railway lines do not always exactly match the real route, but such tracks are mostly shown in gray.

In addition to the abandoned tracks most of the existing railway lines are shown, too. By default this level is, however, hidden - see the section map functions right after the map.

 

The accuracy can not be guaranteed - for corrections or additions please contact me.

 

Below the map you can find a list of the closed railway and tram lines and of the existing heritage railways, too.

The following railway lines are still missing:

  • Styria: Bruck an der Mur - Magnesitwerk Oberdorf (Lamingtalbahn); bis 1958.
  • Styria: Wies - Steieregg (1435 mm)

Functions of the Map

  • To ensure that all available layers can be displayed, you have to click on the icon leftmost in the title bar of the map. Meanwhile there are nine levels, which can be enabled or disabled by a hook to the left of the layer name:
    • Abandoned railway tracks: public transport and goods traffic are closed (black lines), exact route is usually known to me.
    • Former railway lines, exact location is unknown to me (brown lines). Usually there are only few visible remains, therefore schematic route.
    • Former railway stations (in black) - not complete yet! This level is hidden by default.
    • Information about preserved remains (in red) - selection only. This level is hidden by default.
    • Heritage railways (red lines), which have emerged from former railway lines.
    • Routes where passenger and freight traffic take place (green lines). This level is hidden by default. Data source: ÖBB Infrastruktur AG (Austrian Federal Railways).
    • Routes where only goods traffic takes place (thin green lines); However, private railway lines are not included. This level is hidden by default. Data Source mainly ÖBB Infrastruktur AG (Austrian Federal Railways).
  • The style of the background map can be changed (map or satellite) as follows: Click on the icon  leftmost  in the title bar of the map, then scroll down in the window that opens and finally select the suitable icon.
  • If you click on a railway line, additional information is shown.

List of Heritage Railways in Austria

Heritage Railways in Lower Austria

  • Retz - Drosendorf (Reblaus-Express)
  • Gmünd - Groß Gerungs (Waldviertler Schmalspurbahn); 760 mm gauge
  • Gmünd - Litschau (Waldviertler Schmalspurbahn); 760 mm gauge
  • Alt Nagelberg - Heidenreichstein (Waldviertler Schmalspurbahn); 760 mm gauge
  • Krems an der Donau - Emmersdorf an der Donau (Donauuferbahn)
  • Payerbach-Lokalbahn - Hirschwang (Höllentalbahn); 760 mm gauge
  • Lunz am See - Kienberg-Gaming (Ybbstalbahn); 760 mm gauge

Heritage Railways in Upper Austria

  • Steyr Lokalbahnhof - Grünburg (Steyrtalbahn); 760 mm gauge
  • Timelkam - Ampflwang  (Ampflwanger Bahn)

Heritage Railways in Styria

  • Oberfeistritz - Birkfeld (Feistritztalbahn); 760 mm gauge
  • Preding-Wieselsdorf - Stainz (Stainzerbahn, called Flascherlzug, too); 760 mm gauge

Heritage Railways in Carinthia

  • Treibach-Althofen - Pöckstein-Zwischenwässern (Gurktalbahn); 760 mm gauge
  • Weizelsdorf - Ferlach (Ferlacher Bahn)

Heritage Railways in Salzburg

  • Tamsweg - Mauterndorf (Taurachbahn, was part of the Murtalbahn); 760 mm gauge

Heritage Railways in Vorarlberg

  • Schwarzenberg - Bezau (Bregenzerwaldbahn); 760 mm gauge

List of closed Railway and Tram Lines in Austria

The following closed railway lines you can find in the map above.

Abandoned Railway Lines in Austria

Abandoned Tramways in Austria --> not shown any more!

Abandoned Railway Lines in Vienna

  • For the tramways in Vienna there is an own map!
  • Wien Nussdorf - Kahlenberg (Kahlenbergbahn);  rack railway
  • Standseilbahn (Drahtseilbahn) auf den Leopoldsberg
  • Standseilbahn (Schrägaufzug) auf die Sophienalpe; ungefähre Lage
  • Wien Nussdorf - Wien Heiligenstadt (U6 Wien)
  • Wien Nussdorf - Wien Friedensbrücke (Stadtbahn Wien)
  • Wien Hauptzollamt - Kaiserebersdorf (Pressburgerbahn); im Raum Schwechat nur ungefährer Verlauf!
  • Verbindung Marchegger Ostbahn - Breitenlee Verschiebebahnhof
  • Nordwestbahnbrücke in Wien, nun Nordbrücke
  • Alte Trassierung Ölhafenbahn
  • Bahn für den Bau des Donau-Oder-Kanals
  • Alte Trassierung Verbindungsbahn bei Altmannsdorfer Straße
  • Alte Trassierung Verbindungsbahn beim Südbahnhof
  • Alte Leopoldauer Schleife
  • Wien Südbahnhof (Ostseite)
  • Teile des ehemaligen Frachtenbahnhofs Wien Nord inklusive Schleife zur Donauuferbahn
  • Schlachthausbahn
  • Liesinger Schleppbahn
  • Anschlussbahn Arsenal
  • Anschlussbahn Lagerhaus der Stadt Wien/Messe
  • Sonstige Anschlussbahnen
  • Alte Trassierung Liliputbahn

Abandoned Railway Lines in Lower Austria

  • Siebenbrunn-Leopoldsdorf - Engelhartstetten
  • Breitstetten - Orth an der Donau
  • Mistelbach Lokalbahn - Asparn an der Zaya
  • Ernstbrunn - Asparn an der Zaya; jetzt Fahrraddraisinen
  • Wien Stammersdorf - Obersdorf (Stammersdorfer Lokalbahn); jetzt Radweg
  • Bad Pirawarth - Mistelbach Lokalbahn
  • Bad Pirawarth - Sulz Museumsdorf (früher Sulz-Nexing) - Zistersdorf Stadt (Stammersdorfer Lokalbahn)
  • Zistersdorf - Dobermannsdorf (Stammersdorfer Lokalbahn)
  • Enzersdorf bei Staatz - Poysdorf
  • Poysdorf - Dobermannsdorf
  • Laa an der Thaya - Hevlin
  • Laa an der Thaya - Novosedly (Pulkautalbahn)
  • Sigmundsherberg - Zellerndorf (Pulkautalbahn)
  • Göpfritz - Raabs
  • Schwarzenau - Waidhofen an der Thaya - Slavonice (Thayatalbahn)
  • Waldhausen - Martinsberg-Gutenbrunn
  • Emmersdorf an der Donau - Sarmingstein (Donauuferbahn)
  • Bruck an der Leitha - Petronell-Carnuntum
  • Schleife Gramatneusiedl
  • Teilstück der Strecke Fischamend - Mannersdorf: Brücke über die Ostbahn
  • Wolfsthal - Bratislava-Petrzalka (Pressburgerbahn)
  • Schleife bei Parndorf Ort
  • Waldmühle - Kaltenleutgeben (Kaltenleutgebener Bahn); ungefährer Verlauf
  • Mödling - Hinterbrühl; bis 1932
  • Mödling - Laxenburg; bis 1932
  • Blumau-Neurißhof - Tattendorf; bis 01.09.1932; nur schematischer Verlauf!
  • Wittmannsdorf - Sollenau Aspangbahn - Ebenfurth
  • Wittmannsdorf - Steinabrückl
  • Sollenau Aspangbahn - Steinabrückl
  • Schleife bei Wöllersdorf (Piestingtalbahn)
  • Schleife Bad Fischau (Schneebergbahn)
  • Willendorf - Neunkirchen Lokalbahn; bis 15.07.1942
  • Hirschwang - Windbrücke-Raxbahn (Höllentalbahn); ungefährer Verlauf, da leider nur ungenügendes Satellitenbild verfügbar.
  • Payerbach-Lokalbahn - Payerbach-Ort (Höllentalbahn); 760 mm gauge; ungefährer Verlauf, da leider nur ungenügendes Satellitenbild verfügbar.
  • Weissenbach (früher Weißenbach-Neuhaus) - Hainfeld (Leobersdorferbahn); bis 2005
  • Anschlussgleise der Leobersdorferbahn (Auswahl): Anschlussbahn Patronenfabrik, 1978 abgetragen?; Anschlussbahnen Firma Keim und KROMAG
  • Alte Trassierung Tullnerfelder Bahn bei Michelhausen und Judenau
  • Alte Trassierung Westbahn zwischen Melk und Pöchlarn
  • Alte Trassierung Westbahn bei der ehemaligen Hst. Friesing
  • Schleife in St. Pölten: Traisentalbahn - Westbahn Richtung Westen
  • Freiland - Türnitz; bis 03.06.2001; jetzt Radweg
  • Markt St. Aegyd am Neuwalde - Kernhof (Traisentalbahn); bis 29.05.1988; leider nur ungenügendes Satellitenbild verfügbar, daher keine Darstellung des exakten Verlaufs möglich; jetzt Radweg
  • Ober-Grafendorf - Wieselburg an der Erlauf (Krumpe); 760 mm gauge
  • Scheibbs - Kienberg-Gaming (Erlauftalbahn)
  • Gstadt - Göstling (Ybbstalbahn); 760 mm gauge; Radweg im Bau
  • Gstadt - Ybbsitz (Ybbstalbahn); 760 mm gauge
  • Alte Trassierung der Pottendorferlinie kurz vor Wiener Neustadt Hbf
  • Ehemalige Trassierung der Schneebergbahn in Wiener Neustadt
  • Alte Trassierung der Aspangbahn im Raum Kledering
  • Anschlussbahn Brauerei Schwechat
  • Anschlussbahn Himberg - Zwölfaxing
  • Anschlussbahn Gramatneusiedl - Ebergassing
  • Anschlussbahn Kraftwerk Ybbs-Persenbeug
  • AB Firma Glanzstoff Austria; war Teil der St. Pöltner Straßenbahn; bis 2008
  • Waldschulbahn Wiener Neustadt; bis 1926?; sehr schematischer Verlauf!


Abandoned Tram Lines in Lower Austria

  • Trams which started in Vienna are shown in a separate map! For example: Tramway of Rodaun to Mödling (line 360; line 260 to Perchtoldsdorf)
  • Straßenbahn Baden: Ringlinie
  • Straßenbahn Baden - Rauhenstein
  • Straßenbahn Baden - Bad Vöslau; bis 14. Februar 1951
  • Straßenbahn Ybbs; bis 22.09.1953
  • Straßenbahn St. Pölten; bis 10.02.1976


Abandoned Railway Lines in Burgenland

  • Schützen am Gebirge - St. Margarethen-Rust - Steinbruch; genaue Trasse bei Schützen unbekannt; bis 1952
  • Schleife Parndorf Ort
  • Alte Trassierung der Bahnlinie Parndorf - Bratislava-Petrzalka bei Neudorf
  • Bad Neusiedl Bf. - Badeanstalt (Kleinbahn Neusiedl am See); bis Herbst 1939; nur schematischer Verlauf!
  • Anschlussbahn ehemalige Zuckerfabrik Siegendorf
  • Wulkaprodersdorf - Hirm (Streckenverlauf in Hirm nicht exakt!)
  • Oberwart - Oberschützen; bis Sommer 1997
  • Oberwart - Rechnitz (Pinkatalbahn); Güterverkehr bis Mitte November 2011
  • Rechnitz - Szombathely (Pinkatalbahn); bis 28.02.1953
  • Deutschkreutz - Oberloisdorf (Burgenlandbahn); jetzt Fahrraddraisinen
  • Oberloisdorf - Rattersdorf-Liebing (Burgenlandbahn); bis 28.04.1969; Streckenverlauf manchmal unsicher
  • Rattersdorf-Liebing - Köszeg (Güns) (Burgenlandbahn); bis 01.09.1960; ungefährer Streckenverlauf
  • Oberloisdorf - Lutzmannsburg - Bük; bis 14.05.1933 (Österreichischer Teil); teilweise unsicherer Streckenverlauf
  • Güssing - Körmend (Güssinger Bahn)

Abandoned Railway Lines in Styria

  • Mariazell - Gußwerk (Mariazellerbahn); 760 mm gauge; bis 29.05.1988
  • Mürzzuschlag - Neuberg Ort; ab Kohleben nicht mit Satellitenbild gezeichnet; jetzt Radweg
  • Kapfenberg - Au-Seewiesen (Thörlerbahn); 760 mm gauge; jetzt teilweise Radweg
  • Trofaiach - Vordernberg Markt (Vordernberger Bahn); bis 2001
  • Eisenerz - Vordernberg Markt (Erzbergbahn); war jahrelang Museumsbahn
  • Birkfeld - Ratten (Feistritztalbahn); 760 mm gauge; 1981 abgetragen; jetzt Radweg (unasphaltiert)
  • Alte Trassierung Südbahn über Leoben Hinterberg; 2-gleisig; kein PV ab 14.12.2008
  • Alte Trasse Salzkammergutbahn in der Koppenschlucht zwischen Bad Aussee und Obertraun Koppenbrüllerhöhle; nun größtenteils Wanderweg; viele Stützmauern und Brückenauflager und sogar ein Tunnel sind noch erhalten; wegen teilweiser Zerstörung durch Lawinen und Hochwasser wurde die Strecke höher gelegt.
  • Leibnitz - Gleinstätten (Sulmtalbahn); bis 31.05.1967
  • Bierbaum - Neudau; bis 31.12.1988
  • Bad Radkersburg - Gornja Radgona/Oberradkersburg (Radkersburger Bahn); bis 17.04.1945; ungefährer Verlauf

Abandoned Tram Lines in Graz

In Graz besteht auch heute noch ein großes Straßenbahnnetz, manche Linien wurden erst in letzter Zeit verlängert. Folgende Strecken wurden jedoch eingestellt:

  • Linie 2: Ringlinie
  • Linie 3: Jakominiplatz - Gösting
  • Linie 5: alte Endstelle in der Baiernstraße; bis 27.01.1951
  • Linie 6: St. Peter Schulzentrum (Maut) - St. Peter Hauptstraße; bis 30.11.1969
  • Linie 6: durch Karlauerstraße
  • Kleinbahn Graz - Mariatrost (Schmalspur): Teilstück Glacisstraße - Hilmteich; bis 15.10.1939


Abandoned Railway Lines in Upper Austria

  • Rohr - Bad Hall; bis 1989; jetzt Radweg
  • Bad Hall - Pergern (Steyrtalbahn); 760 mm gauge; nur schematischer Verlauf!
  • Sattledt - Rohr (Wels-Rohrer-Bahn); bis 1965; nur schematischer Verlauf im Abschnitt Rohr - Wolfgangstein
  • Klaus - Grünburg (Steyrtalbahn); 760 mm gauge; nun größtenteils Radweg
  • Garsten - Steyr Lokalbahnhof (Steyrtalbahn); 760 mm gauge; nur schematischer Verlauf!
  • Alte Trassierung der Pyhrnbahn bei Nußbach
  • Ehemalige Trassierung der Pyhrnbahn bei Schlierbach
  • Industriebahn Wels
  • Schleppbahn St. Georgen an der Gusen - KZ Gusen
  • Gaisbach-Wartberg - Mauthausen
  • Friedburg - Schneegattern; Verlauf bei/in Schneegattern unsicher
  • Holzleithen - Thomasroith; bis 25.01.1935, 1938 abgetragen; Streckenende in Thomasroith unsicher
  • Pferdeeisenbahn Thomasroith - Attnang (Niederstrasser-Bahn); 1106 mm gauge; teilweise nur ungefährer Streckenverlauf
  • Breitenschützing - Kohlgrube; 1106 mm gauge; bis 10.03.1966; teilweise nur schematischer Verlauf
  • Lambach - Haag am Hausruck (Haager Lies)
  • Anschlussbahn Bf. Redl-Zipf - Brauerei Zipf
  • Salzburg - Bad Ischl (Salzkammergut-Lokalbahn); 760 mm gauge; Streckenverlauf manchmal unsicher; jetzt teilweise Radweg
  • Vöcklabruck - Kammer-Schörfling (Kammerer Bahn), alter Bahnhof Kammer-Schörfling aufgelassen; bis 21.04.2014
  • Attersee - Landungsplatz (Attergaubahn) und Attersee - Anschluss Trajekt ("Mologleis"); bis 25.09.1971
  • Gmunden Seebahnhof - Vorchdorf-Eggenberg (Traunseebahn), Auflassung alter Seebahnhof; bis 2014
  • Engelhof - Gmunden Seebahnhof, Auflassung Dreischienengleis (jetzt nur mehr Meterspur); bis 2009
  • Upper Austria: horse-drawn railway Budweis - Linz - Gmunden; 1106 mm gauge.


Abandoned Tram Lines in Upper Austria

  • Straßenbahn Unterach - See; nur schematischer Verlauf!
  • Ebelsberg - St. Florian (Florianerbahn); bis 01.01.1974
  • Straßenbahn Linz:
    • oberirdische Trassierung; ersetzt durch Tunnel unter Hbf.
    • Linie M; bis 03.03.1968
  • Straßenbahn Gmunden (1000 mm gauge):
    • Franz-Josef-Platz - Rathausplatz; bis 06.06.1975; Strecke unter Asphalt und Oberleitung noch vorhanden; Verlängerung geplant.
    • Alte Trassierung beim ÖBB-Bahnhof


Abandoned Railway Lines in Salzburg

  • Salzburg Parsch - Gaisbergspitze (Gaisbergbahn); Zahnradbahn
  • Bruck-Fusch - Kaprun (Kaprunbahn); manchmal unsicherer Verlauf; nun teilweise Radweg
  • Sessellift am Gaisberg (keine Bahnstrecke, trotzdem verzeichnet)
  • Tauernbahn: alte Trassierung Nordrampe


Abandoned Tram Lines in Salzburg

  • Salzburg - Bad Ischl (Salzkammergut-Lokalbahn)
  • Salzburg Hbf. - Riedenburg (Salzburger Stadtbahn, "Gelbe Elektrische"); bis 1940
  • Salzburg Hbf.-  Parsch (SETG, "Rote Elektrische"); bis 31.10.1953
  • Straßenbahn Salzburg (SETG Pferdebahn); bis 30.09.1908
  • Salzburg Hbf. - St. Leonhard - Berchtesgaden Hbf. (SETG, "Rote Elektrische"); Teilstück St. Leonhard - Berchtesgaden bis 02.10.1938, Gesamteinstellung 01.11.1953; abseits der Straße oft nur ungefährer Verlauf
  • Berchtesgaden Hbf. - Königssee (Königsseebahn); bis 1965; manchmal nicht exakter Streckenverlauf; jetzt größtenteils Fußweg


Abandoned Railway Lines in Carinthia

  • Alte Trassierung Südbahn bei St. Veit an der Glan
  • Alte Trassierung Jauntal- und Drautalbahn, teilweise noch in Betrieb!
  • St. Paul - Lavamünd (Lavanttalbahn)
  • Lavamünd - Dravograd (Lavanttalbahn); bis 30.05.1965
  • Wieting - Hüttenberg (Görtschitztalbahn); jetzt Radweg
  • Völkermarkt-Kühnsdorf - Eisenkappel (Vellachtalbahn); nur ungefährer Verlauf
  • Tauernbahn: alte Trassierung bei Kaponig; ersetzt durch Tunnel
  • Pöckstein-Zwischenwässern - Klein Glödnitz (Gurktalbahn); nur schematischer Verlauf!


Abandoned Tram Lines in Klagenfurt

  • Linie A: Heiligengeistplatz - Zentral-Friedhof (Annabichl)
  • Linie K: Heiligengeistplatz - Kreuzbergl;  bis 16.01.1944
  • Linie S: Hauptbahnhof - Heiligengeistplatz - See


Abandoned Railway Lines in Tyrol

  • Ehemalige Trassierung der Arlbergbahn zwischen St. Anton am Arlberg und St. Jakob
  • Ehemalige Trassierung der Arlbergbahn zwischen Landeck-Zams und Schönwies
  • Alte Trassierung der Brennerbahn über den Bahnhof Schelleberg/Moncucco, jetzt Radweg
  • Alte Hungerburgbahn (Standseilbahn); bis 2005
  • Umgehungsbahn Innsbruck; nicht ganz exakter Verlauf

Abandoned Tram Lines in Innsbruck

  • Linie 4 (Lokalbahn): Innsbruck - Hall in Tirol; ehemalige Trassierung über Herzog-Otto-Straße - Rennweg - Karl-Kapferer-Straße - Kaiserjägerstraße - Rennweg; bis 1939
  • Linie 4 (Lokalbahn): Innsbruck - Hall in Tirol; bis 08.06.1974
  • Gleis durch die Franz-Fischer-Straße; bis 1938
  • Gleis durch die Maximilianstraße; bis ?
  • Gleis durch die Leopoldstraße; bis 31.12.1964
  • Gleis durch die nördliche Maria-Theresien-Straße; bis 5.11.2007

Abandoned Railway Lines in Vorarlberg

  • Bregenz - Bezau (Bregenzerwaldbahn); 760 mm gauge; jetzt teilweise Radweg
  • Ehemalige Trassierung der Vorarlbergbahn bei Feldkirch (alter Schattenbergtunnel)
  • Alte Trassierung der Arlbergbahn zwischen Langen am Arlberg und Wald am Arlberg
  • Tschaggungs - Partenen; 760 mm gauge; bis 1961; teilweise unsicherer Verlauf
  • Bergstation Trominier - Vermunt (Höhenbahn Trominier); 760 mm gauge; teilweise nur schematischer Verlauf

Abandoned Tram Lines in Vorarlberg

  • Straßenbahn Dornbirn - Lustenau; bis 31.10.1938; teilweise unsicherer Streckenverlauf