Ziehungsprogramm (Lotto)

Das ist ein Programm zur Ziehung von Stichproben beliebiger Größe aus einer frei wählbaren Grundgesamtheit/Gesamtzahl. Nach dem Rechner folgt eine Beschreibung und ein praktisches Anwendungsbeispiel (Lotto).

Rechner

Bitte eine Gesamtzahl per Computer-Tastatur oder über den Nummernblock ins Textfeld eingeben, anschließend "Gesamtzahl bestätigen" drücken!

 

 

 

 Falls das Ergebnis sortiert werden soll, links Haken setzen.

 

Nun die Größe der Stichprobe ins Textfeld eingeben,
anschließend "Stichprobe bestätigen" drücken - fertig!

 


 

"C" (Clear) löscht nur die aktuelle Eingabe,
"R"
(Reset) stellt den Ausgangszustand wieder her.

Beschreibung des Rechners

Folgendes ist bei der Verwendung dieses Rechners zu beachten:

  • Nur positive, natürliche Zahlen verwenden!
  • Checkbox: Das Ergebnis wird sortiert oder nicht sortiert ausgegebenen.
  • Mit dem Button "C" wird die aktuelle Eingabe gelöscht.
  • Der Knopf "R" resetet alle bisher durchgeführten Eingaben.
  • Zahlen können über die Computer-Tastatur oder über den Nummernblock eingeben werden.
  • Wenn man seine Eingaben unverändert lässt, kann man sich durch Drücken des Buttons "Stichprobe bestätigen" immer neue Zahlen ausgeben lassen.

Beispiel einer Ziehung von 6 aus 45 Zahlen (Lotto)

Hier wäre die Grundgesamtheit 45 und die Stichprobe 6. Man geht bei der Berechnung auf folgende Weise vor:

  • In das leere Feld die Zahl 45 per Computer-Tastatur oder über den Nummernblock eingeben.
  • Button "Gesamtzahl bestätigen" drücken.
  • Falls gewünscht, den Haken "Ergebnis sortieren" setzen.
  • Anschließend in das Feld die Zahl 6 per Computer-Tastatur oder über den Nummernblock eingeben.
  • Button "Stichprobe bestätigen" drücken.
  • Die gezogenen Zahlen werden in einem externen Fenster ausgegeben.